Baesweiler: Hütten-Gaudi an der Parkstraße

Baesweiler: Hütten-Gaudi an der Parkstraße

Aller guten Dinge sind drei. So lautet das Motto bei der KG Narrenzunft Baesweiler, denn das Baesweiler Oktoberfest wird seine dritte Auflage erleben.

„Das Fest soll zu einer Tradition werden und die sehr gute Besucherresonanz spricht ja für sich“, freut sich die KG Narrenzunft auf tolle Tage. Am Freitag und Samstag, 25. und 26. September, sorgen die „Almberg-Stürmer“ mit ihrer Mischung aus Volksmusik, Schlager und Rock für Stimmung.

Speziell für den Freitag haben sich die Verantwortlichen etwas Neues einfallen lassen. Sie fusionieren Hütten-Gaudi mit Mallorca-Feeling, wenn Willi Herren und Fino auf der Bühne stehen und das Publikum anheizen.

Anders als am Samstagabend wird es am Freitag keine Platzreservierungen geben, Tanzen und Feiern stehen im Vordergrund. Einlass ist am Freitag um 19 und Samstag um 18 Uhr, im Festzelt auf den Baesweiler Wiesn an der Peterstraße.

Am Sonntag, 27. September, steigt der dritte Oktoberfest-Tag — ab 11 Uhr mit dem Sonntagsfrühschoppen bei Live-Musik mit dem „Duo Bardenberg“. Tickets für die Veranstaltungen am Freitag und Samstag gibt es im Reisebüro Keufen, Baesweiler, Kirchstraße 39, Telefon 02401/88823; bei Sven Butzbach, Baesweiler, Kaplan-Küppers-Straße, Telefon 02401/8968370, sowie unter der Ticket-Hotline Telefon 02401/939171.

Die Tickets kosten 9,90 Euro. VIP-Tickets gibt es für Samstagabend.

Mehr von Aachener Zeitung