1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Herzogenraths Sternsinger im Rathaus empfangen

Herzogenrath : Herzogenraths Sternsinger im Rathaus empfangen

Kleine Königinnen und Könige bevölkerten das Rathaus in Herzogenrath.

„Das Dreikönigssingen ist eine bekannte Einrichtung geworden. In den letzten Jahren hat es große Beachtung in der Öffentlichkeit und vor allem bei den Kindern gefunden”, freute sich Bürgermeister Gerd Zimmermann bei der Begrüßung der zahlreichen kleinen Caspars, Melchiors und Balthasars.

Aus fast jeder der 14 Pfarren der Stadt war eine Abordnung der Sternsinger erschienen. Insgesamt waren über 140 Mädchen und Jungen für die gute Sache unterwegs von Haustür zu Haustür und haben fleißig gesammelt.

In diesem Jahr stand die Aktion unter dem Titel „Dar un Hogar - Kindern ein Zuhause geben”. Das Beispielland war Chile. „Das gesammelte Geld wird diesmal Kindern und Jugendlichen zugute kommen, die kein richtiges Zuhause kennen”, stellte Gerd Zimmermann noch einmal heraus.