Radschnellweg: Trasse durch Herzogenrath gestaltet sich schwierig

Kostenpflichtiger Inhalt: Protest des Runden Tischs : Tempo bei Radschnellweg eingefordert

„Wo bleibt der Radweg?“ „Radschnellweg jetzt und hier!“ Es war ein Häuflein Engagierter, die mit diesen und ähnlichen Forderungen auf handgeschriebenen Plakaten dem Aufruf des Runden Tisches Radverkehr Aachen gefolgt waren und sich frühmorgens an der Einmündung Schütz-von-Rode-/Wiesenstraße in Herzogenrath zum Protest einfanden. Die Grundforderung: Endlich Tempo in Sachen Radschnellweg!