1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Herzogenrath

Gefälschte Unterschrift: Naturfreunde um 8000 Euro betrogen

Kostenpflichtiger Inhalt: Gefälschte Unterschrift : Naturfreunde um 8000 Euro betrogen

Die Naturfreunde Herzogenrath-Merkstein sind Opfer von Betrügern geworden. Mithilfe eines in Druckbuchstaben ausgefüllten Überweisungsträgers, der die gefälschte Unterschrift des Vorsitzenden Bruno Barth trug, wurden 8000 Euro vom Konto der Naturfreunde auf ein Konto in Frankreich überwiesen.

Drei aeTg rpsetä uhrenvtecs edi nnnubtnekae eTtär se nie wertesie aMl – da war asd dresewechvnnu Geld erba socnh lefnalafegu ndu dsa ntooK tesprrge rw.deno

mZu„ kücGl frü nus etahtf dei Skssaerap ürf dne nanfinlezeil nS,haecd red uns rcdhu ied trese inÜueegbwsr tnteedansn “st,i os dre arKeessri der deefrNnua,tru snHa .utAs Ee„in iinngaatorsO iew ied eesrnu mit nappk 200 elMindtgeir, ied nlttßeiösrge von edn neitegärB reirh eltgMeiird dnu onv eedpSnn ,lbte ethtä innee nnznfelieali Vsultre ni eeirds nourGßnengdör kuma ntfareevrk “.knöenn

eBsetri mi evarnegneng mormSe etnhat nUnetanbek mit dseeelnrb Maeshc uc,hrevst lGde mvo tnoKo edr efunNarruedt zu,feansöcbph dsmala tnrsecieteh eis hodecj an eeimn aknareufmmse eiabMetrtri dre ses,Sapkar dre sgtcisanhe dse hohne ateBsgr nvo papkn 0080 Eour sikhstepc .urdwe

eiD Naetfuuendrr hnmace nde altenelku Fall löti,nhefcf mu neeard Veerine udn noaaeOtrngnisi uz n.wnaer Waurm„ teshaueergnc wir das eZli der tchsreeueuvgBsr ae,nwr audafr nabeh riw eikne o,nAt“trw so nsaH sAtu udn rBuon rtaBh. „Im npriizP nkna se erba jneed .rneffet“