1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Herzogenrath

Besitzt keinen Führerschein: Frau fährt gegen zwei parkende Autos

Besitzt keinen Führerschein : Frau fährt gegen zwei parkende Autos

Ein 45-Jährige prallt mit ihrem Fahrzeug in Herzogenrath gegen zwei parkende Autos und wird leicht verletzt. Der Führerschein konnte ihr nicht abgenommen werden – sie besitzt keinen.

Am Freitagabend gegen 22.30 Uhr war die Frau mit ihrem Auto auf der Alte Straße in Richtung Herzogenrath unterwegs. Etwa 200 Meter hinter der Voccartsstraße touchierte sich nach Angaben der Polizei zuerst ein am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw und geriet dann ins Schleudern. In der Folge verlor die Frau die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte in ein weiteres Auto am Straßenrand. Die 45-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Da die Frau laut Polizeiangeben nach Alkohol roch, wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Einen Führerschein konnten die Beamten der Dame nicht abnehmen – sie besitzt keinen. Auf sie komme ein umfangreiches Strafverfahren zu.

Zwei Autos mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden belaufe sich nach ersten Schätzungen der Polizei auf rund 20.000 Euro.

(red/pol)