Ferienspiele in Merkstein im Naturpark Worm-Wildnis

Kinderferienspiele in Merkstein : „Manege frei!“ für 80 Mädchen und Jungen im Naturpark Worm-Wildnis

Während ein Junge eifrig den perfekten Handstand übt, lässt eine Mädchengruppe gerade gekonnt die Jonglierkeulen fliegen. „Manege frei!“ hieß es für die Teilnehme der Sommerferienspiele der Katholischen Pfarrei St. Willibrord und dem Naturpark Worm-Wildnis in Merkstein.

80 Mädchen und Jungen erlebten Zirkusluft im Naturpark Worm-Wildnis. „In vier Altersgruppen wurden in Zelten Elefanten gebastelt, Tierkostüme entworfen und gefühlt rund um die Uhr geschminkt“, erzählt Pastoralreferent Klaus Aldenhoven.

Das Motto bot viele kreative Möglichkeiten. Los ging es montags mit einem Gottesdienst, der den religiösen und kulturellen Hintergrund verdeutlichte. Spaß miteinander haben und die Gemeinschaft spüren, das war danach das Ziel der Kinderferienspiele für alle zwischen sechs und zwölf Jahren. Beim täglichen Proben lernten sich die Teilnehmer schnell zwanglos kennen und knüpften neue Freudnschaften, die sicher über die gemeinsamen Ferientage in diesem Sommer hinaus halten werden.
„25 Teamer und Teamerinnen machten die manegenreife Woche möglich und vor allem auch die großzügigen Eltern, die ihren Teil zum Gelingen beigetragen haben“, betont Klaus Aldenhoven. Die Zirkustänze am Ende eines jeden Tages fehlten natürlich auch nicht und so herrschte jeden Tag ausgelassene Stimmung.

Am Mittwoch waren die Teilnehmer mit zwei Bussen auf Ausflugsfahrt im Bubenheimer Spieleland. Müde und glücklich kamen alle Kinder abends wieder nach Hause. Am Sonntag fand das große Abschlussfest mit Hüpfburg, Tänzen, Kaffee und Kuchen, einem Grillfest und der Abschlussaufführung der erlernten Zaubertricks und Tierkunststückchen.

Die Kinderferienspielaktion in Merkstein unter dem Motto „Manege frei!“ wird allen noch lange im Gedächtnis bleiben. Nicht wenige der Teilnehmer sind „Stammgäste“ und manch ein Ehemaliger freut sich als Jugendlicher, bei den Ferienspielen als Betreuer mitwirken zu können.

(krüs)