Ärger um Pachtvertrag des EHV an der Waidmühl

Kostenpflichtiger Inhalt: Ärger um Grundstück an der Waidmühl : Hundeverein fühlt sich als Pächter, Stadt verweist auf Kündigung

Aus Sicht der Stadt begeht Hundezuchtverein EHV seit vier Jahren Landfriedensbruch an der Waidmühl. Denn ihm ist schon im Juli 2015 fristlos gekündigt worden. Der EHV sieht das ganz anders.