1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Herzogenrath

Abgesagt: Weihnachtsmarkt 2021 in Herzogenrath fällt aus

Gewerbeverein zieht Notbremse : Kein Weihnachtsmarkt in Herzogenrath

In Herzogenrath wird es auch in diesem Jahr keinen Weihnachtsmarkt geben. Nach der Absage des Marktes auf Burg Rode fällt nun auch der Markt auf dem Ferdinand-Schmetz-Platz aus.

„Aufgrund der aktuellen Entwicklung des Pandemiegeschehens“, so teilt der Vorstand des Gewerbevereins Herzogenrath mit, wird der Weihnachtsmarkt 2021 abgesagt. Bereits 2020 war der Markt aufgrund der Coronavirus-Situation ausgefallen.

Die Organisatoren bitten um Verständnis für diese Maßnahme „zum Schutz der Gesundheit aller Aussteller und Besucher“. Zuvor war bereits der Weihnachtsmarkt auf Burg Rode abgesagt worden.

Wo in unserer Region Weihnachtsmärkte geöffnet sind oder öffnen werden, sehen Sie in unserer interaktiven Übersicht.

(red)