114 Absolventen bei der Maria-Sibylla-Merian Gesamtschule Kohlscheid

Maria-Sibylla-Merian Gesamtschule : 114 Absolventen erreichen durch Teamwork Großes

Abschiedsstimmung an der Kohlscheider Maria-Sibylla-Merian Gesamtschule: 114 Schüler haben ihren Abschluss nach der zehnten Klasse verdientermaßen in der Tasche.

Der erste Jahrgang, der unter dem neuen Schulnamen die Schule verlässt, war auch für Schulleiterin Barbara Onkels ein ganz besonderer. Onkels lobte in ihrer Rede die Courage und den Einsatz der Schüler während ihrer Zeit in Kohlscheid und schlug eine Brücke zur Namenspatronin Maria Sibylla Merian. Die Naturforscherin aus Frankfurt am Main kämpfte als frühe Vertreterin für Emanzipation in einer patriarchalisch dominierten Gesellschaft.

Romantisch-melancholisch

Romantisch-melancholisch wurde es, als Lena Wahlen auf der Bühne ihre Interpretation des Hits „Stay” vortrug. Später brillierte sie mit „Shallow” im Duett mit Justin-Miguel Ritzen. Neben den warmen Worten  der stellvertretenden Bürgermeistern Marie-Theres Sobczyk erwarteten die Besucher zahlreiche Anekdoten der Schüler aus einer prägenden und intensiven Schulzeit. Der 10er-Jahrgang hatte mittels Camcorder eine eigene „Doku-Soap” entwickelt, in welcher Mitschüler, Lehrer und Freunde vor der Kamera Statements zu den wichtigsten Schulthemen abgaben. Getreu dem Abschlussmotto „Teamwork makes the dream work” funktionierte diese aberwitzige Videopräsentation nur aufgrund der Tatsache, dass alle Schüler daran beteiligt waren.

Während der Zeugnisausgabe wurden Nsadi Exaucé Luamba und Lukas Kowatsch (jeweils 1,7) sowie Zoe Henneke und Victoria Jerg (jeweils 1,5) als Jahrgangsbeste geehrt. Zum Abschluss stimmte der gesamte Jahrgang auf der Bühne noch einmal den Klassiker „We are the world” an.

Sie machten ihren Abschluss: Defne Ayasli, Izzet-Eray Bulut, Sophia Büttner, Meriyem Firat, Johannes Freudhoefer, Felix Gerber, Max Gerber, Mona Geuenich, Niklas Haack, Ronny Hassel, Niu Judith Hecker, Aylin Issever, Sebastian Bekir Krakowczyk, Emely Kühler, Christina Nießen, Yakub Öztürk, Laura Paffen, Oliver Pavonet, Maurice Pillmann, Tim Alexander Scholz, Alisa Selmani, Temiz Hacer, Tobias Theile, Jill Wiechert, Nils Xhonneux, Keywan Adalati, Yakub Aydin, Edin Babajic, André Bauch, Celina Biesgen, Natalija Bogic, Jonas Bücken, Lorena Emilia Camacho, Mike Dewald, Gabriella Duruh, Zoe Falldorf, Sebastian Föckeler, Krzysztof Jablonski, Christina Kießling, Dominik Kosciukiewicz, Fabienne Kruse, Alina Küsters, Lea Lesniarek, Nsadi Exaucé Luamba, Emrah Mujovic, Eric Neffke, Tim Ortmanns, Julia Pavelcsik, Ali Preljevic, Lena Lander, Marie Lübke, Andela Markovic, Mohamed Semseddin Razine, Cedric Reichelt, Kimberly-Samantha Richter, Romina Robenek, Youri Roggenbau, Hannah Schiffer, Max Schroenen, Kiara Stillarius, Sezgin Süslü, Jonas Thönnissen, Mandy Wemhöner, Timo Zimmermann, Benedikt Sallmann, Benjamin Schwarzer, Aylin Tomaschefski, Ronny von Hall, Justin Zeleznik, Jennifer Christ, Luisa Derissen, Timo Derissen, Nico Förster, Celina Gillessen, Nico Gülpen, Iljas Hankarov, Zoe Henneke, Lara-Sophie Jakobs, Lena Kloppenburg, Tobias Köpke, Lukas Kowatsch, Felix-Robert Krämer, Franca Lafeld, Luke-Alessandro Lüttgens, Laura Malin Marson, Sarah Eileen Meyer, Melisa Mutlu, Justin Ringeloth, Justin Miguel Ritzen, Lisa Rösener, Sebastian Schlößer, Lukas Schöner, Nina Schreiber, Sebastian Schroiff, Sara Seyhan, Alina Mareike Thomas, Lena Wahlen, Eren Yüce, Finja Zimolong, Akin Atas, Tobias Bock, Emre Bulut, Brandon Foerster, Steven Gösgens, Philipp Henke, Dominique-Michelle Hontheim, Jannis Hopp, Lena Jansen, Victoria Jerg, Laura Kammer, Lucas Kohl, Niklas Krichel, Celina Krupp, Noah Lamberty.

(yl)
Mehr von Aachener Zeitung