1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Herzogenrath: AWO-Räume von Einbrechern durchwühlt

Herzogenrath : Herzogenrath: AWO-Räume von Einbrechern durchwühlt

Manfred Grouls ist fassungslos. In der Nacht von Freitag auf Samstag sind Unbekannte in das Haus der Arbeitswohlfahrt (AWO) in der Ruifer Straße 28 in Herzogenrath eingedrungen und haben mehrere Räume auf der Suche nach Geld und Wertgegenständen durchwühlt.

Der sVdznroteei edr itAOWe-Mt äzthl ide uBtee fau: nie - mzu klGcü eepgresrst - b,urScaph ninee lkeeennri rleGbtegad f)fKssak(eeea udn eni Lptaop rltreeä a.ruBta reD dezsnrioetV edr OMWtAet-i bcteihter auf rNeagcafh nerruse gniuZet ovn red Ehsizngtäcnu rde iizolPe ieb dre .Tarahfoautnmet Es esmüs isch csistgehna edr entnkeakgc eeiSerüticthnrhs dun hseöcrssl- um osrPif teghenlad .anebh

lrsGuo üfhte,ebcrt sdsa esi mdeniwermkoe ,knönent daieb tha ide WAO amuk twaes uz t,benie asw iEbrencreh esetresenniri t.könen ü„rF enine drbozilnaveaS wie den nusigern sti se eorsbdesn rtti,eb newn dsa nssheibc dlGe, asd riw zum elpsiieB für onnSerie sgeabune önnken, hegntesol .rdi“w

ulroGs hotff afr,aud ssda eid äetrT gdnstefi hegmtca ewr.nde In erd aahcfhbrtcNas ruewd ohcn eni Tor gfenucao.erhb eenGg wezi rUh ma gneSmsoaargtm olwnel Aweohnrn ien ecsruGhä thörge n.heab uNn susm ied OWA rets inemal rweied nudnOgr ni end ventteesrwü nuRäme s.fhafecn celShdihieanc seinwHei mtmni jeed leteioPeiitlsnsdelz ngegt.een