Nordkreis: Heilig-Geist-Gymnasium holt überlegen den Städteregionspokal

Nordkreis: Heilig-Geist-Gymnasium holt überlegen den Städteregionspokal

Im Sportforum Alsdorf fand im Zuge des Landessportfestes das entscheidende Spiel um die Städteregionsmeisterschaft im Tennis statt. In der Wettkampfklasse I der Jungen Jahrgang 1994-1998 standen sich die Mannschaft des Heilig-Geist-Gymnasiums (HGG) Broich und des Gymnasiums Eschweiler gegenüber.

Die Jungs des HGG dominierten die Konkurrenz mit deutlichen Ergebnissen in den Einzeln und Doppeln und siegten verdient 5:1. Unter Leitung des Mannschaftscoaches und Betreuers Stefan Vickus spielten für das HGG: Jan Philipp Fuhrmann, Nils Pauly, Felix Gruschka, Fabian Wicking und Jakob Pabich.

Für den Schulsportausschuss der Städteregion überreichte Therese Jonek den Siegerpokal.

(fs)