Herzogenrath: Hakenkreuzschmiererei an einer Kirche

Herzogenrath: Hakenkreuzschmiererei an einer Kirche

Böse Überraschung am Sonntagmorgen: Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Sonntag eine Kirche in Herzogenrath mit Nazisymbolen beschmiert.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, sprühten die Unbekannten ein Hakenkreuz und SS-Runen auf die Tür der Kirche St. Willibrord in Merkstein.

Wer Hinweise zu der Tat hat, wird geben, sich an die zuständige Polizeidienststelle unter Telefon 0241/9577-36001 oder, außerhalb der Servicezeit, an die Kriminalwache unter 0241/9577-34210 zu wenden.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung