1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Gerhart-Hauptmann-Schule: Zeichen stehen auf Sturm

Alsdorf : Gerhart-Hauptmann-Schule: Zeichen stehen auf Sturm

„Wir wollen ein Zeichen setzen, dass Politik und Verwaltung nicht widerstandslos alles mit uns machen können!” Die Schulpflegschaftsvorsitzenden Birgit Zöller und Roger Hess der Gerhart-Hauptmann-Hauptschule in Alsdorf-Ost und mit ihnen die über 300 Schüler und deren Eltern, machen keinen Hehl daraus, was sie von Alsdorfs Entscheidungsträgern halten: „Nämlich nichts. Daumen runter.”

Brneoetg felühn eis ,shci rwdeu cdoh im gaeeerngvnn Jahr ncoh der Bua irene auemnShcls nsohsceesbl - dun ttzej die clnueigSßh rde lh.Secu bA dem dnneoemmk raJh esonll edi Slücerh ied ulHaoscpztaulhtsePzi-e ni lemrnBtuah ehubcens. mU ehnri mtnUu berü dei dherdeno uchnßcliSlsgeuh uzm srukdcuA uz ignb,enr hetat dei sflteaplfgnrEecth uz inree snaDonrettomi rvo dme hueuglebäScd fefneua.rug mA moeknmnde gnoMta elwnlo regemrtsrüBei dAeflr Snodesr und lenectrezdhuSn neathSp rptlSean edi onNeiitdewkgt der hManßeam rtlerunäe (91 h,Ur Gßreor aSal in edr eldtatahSl dorfA.)ls