1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Gedenkveranstaltungen für die Opfer von Terror und Gewalt

Kostenpflichtiger Inhalt: Herzogenrath : Gedenkveranstaltungen für die Opfer von Terror und Gewalt

Auch in diesem Jahr wird in Herzogenrath am Volkstrauertag, 19. November, in besonderer Weise der Millionen Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft, die die gewaltsamen Auseinandersetzungen in der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts von unserem Volk forderten, erinnert.

ihtcizlGgeie wird hcau na ide efOrp nvo smeurisTrro dnu lwetGa adhg,etc dei ni dne gevnaennrge hnerJa ruhcd ielve tAtaeetnt uz eblgenka wnrae. Aell eüBrrg sdin edaine,nl na red hoetnTugnre neneteu.hmizl

eiD rTi:eenm

eiMetorhe:zgtt-Harn kpTftunerf ürf leal ltnieehennedm iVneeer ist mu 11 rUh auf dme zaPtkprla hrzrote,anHeg eseg.trrßBear nVo rtdo thzie rde rseemchwiahcSg tim ehsrsulimckai lugneBgtie urcdh edi aleKple rtßSa umz gnelaerrdkKime ßtaeKksl.ire

:hodehKilcs refTptkufn 11 rhU am lmraheEn diohKsech.l

kn:Mesriet ftfnkpTure 103.0 Uhr Pptzaarlk ,sratueptaßH 4015. rhU wceeichrhsmgaS mzu ,Erhlname 11 Urh Buggenrüß hcrdu neGrüt rPat,s trtrreVee erd IGV,M 10.51 Urh hprsnacAe nvo r.D nasH ihoaJmc l,gbieH errtterVe sed essietrsbrieAk eWeg eggne sad V,eeesrsng 1.120 rhU nraKizugrlgeneedn drhcu erüGnt sr,taP nruet kaceihimrussl tBigelegnu urdhc ned pzmnienaslSug dre erreFuehw Heztagnorr,he ögzhcusL Meis.rktne