1. Lokales
  2. Nordkreis

Aachen: Gasexplosion: Ein Verletzter an der Roermonder Straße

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Gasexplosion: Ein Verletzter an der Roermonder Straße

Bei einer Gasexplosion in der vierten Etage eines Mehrfamilienhauses an der Roermonder Straße ist am Samstag ein 61-jähriger Hausbewohner verletzt worden. Er kam ins Krankenhaus. Ursache war nach bisherigen Erkenntnissen ein technischer Defekt an einem Durchlauferhitzer.

zKru anch 01 rUh rethetüetscr nie cnah ssaagugeZennue tlewiag„reg smRm”u die rodmrnReeo ßrSeta einwshzc sTtaurßemr dun eswaßetü.lrtrhetK nbSecihe nleogf e,rauhs sdsaaleetienF teelsapnrs auf ide ,Faarnhhb hauc edi auesrbhacNärh erwund dcb.häiesgt erD teennstenad cndSahe äfbetlu shic ahnc etrsen hSgtzänenuc auf undr 050000. .orEeDiu iPlieoz rsepetr edi endreRomor arSeßt esizwnhc rtheersßetülatwK dnu eilernl,gnA rehdwnä eehFwrreu nud wSatga dei ugsineGtla aeseirehbbcnt udn das uasH vdahnneuierWräeek.t ien ekrStait asd Hsua ngige,b tmkümere schi ide wurFheere mu ide trsaarinetuueq nhoaNwBmcer.hede huac ein eccdehDkar ned cSadhne ttutcgbheae tth,ea onetkn negge 14 rUh ied gprenurS ehfougaben nee.rdw