1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Fußball beim „Sommersport” kommt an

Würselen : Fußball beim „Sommersport” kommt an

Auf dem Sportplatz des Gymnasiums in Würselen ist jede Menge los. Kinder und Jugendliche liegen im Schatten unter den Bäumen am Rande des Spielfeldes und schauen den Mannschaften, die gerade das Spiel machen, beim Kicken zu. Andere stehen einfach nur in Gruppen zusammen und fachsimpeln über Fußball.

Die Resonanz auf das Fußballturnier im Rahmen des Sommersport-Programms war enorm. Es war das letzte Angebot von vielen, die das Jugendamt der Stadt Würselen in Kooperation mit dem Lions-Club Würselen zusammengestellt hatte, um Kindern und Jugendlichen zwischen sieben und 15 Jahren zwei ausgefüllte, sportliche Wochen zu bieten.

Verschiedene Kampfsportarten wurden zum Beispiel in der ersten Woche angeboten, und zwei Tage lang stand eine Kletterwand zur Verfügung, die aus der Kletterhalle in Aachen auf den Sportplatz umzog.

Die zweite Woche stand ganz im Zeichen des Fußballs. Dabei wurden etwa auch Trainingseinheiten mit einem DFB-Stützpunkttrainer absolviert. Finanziert wurden die Aktionen bereits zum siebten Mal vom Lions-Club Würselen.