1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Fürstlicher Besuch in Herzogenrath

Herzogenrath : Fürstlicher Besuch in Herzogenrath

Sie kam pünktlich: Fürstin Gloria von Thurn und Taxis besuchte Donnerstagabend die Stadt Herzogenrath. Bevor sie am Samstag im Aachener Eurogress mit dem „Orden wider den tierischen Ernst” des Aachener Karnevalsvereins ausgezeichnet wird, nahm sie sich Zeit für die Teilnahme an einem Gottesdienst im tridentinischen Ritus.

arePfrr duioG Rdde,outh erd eis rov dme aotrPl srneie cfPeirarhrk S.t iäaMr trlmemihafH mwknieomll eghnißee nud zu rheir kanB tgeeitel tha,et etlizrebree hin vor gtu elgüfletn ienh.Re Deeis sMese riwd ni hnsirceletai cSapreh ahge,lten weboi dre Prfrear tmi dme kceRün zu esneri eeGmndei eesthU.tntr edn leehenmrinT red esMse ebnegnaf scih cauh rAetegtürs-rmileB Gder emmanZmirn udn hnscAea fürehrre gmrbeeiesOebrrrtü und enabrgtrepeouarEod uKrt éMl.aarng Im Auslsnchs adarn lelttse hsci dei rnüsiFt usa sunrbRgege mi tnrzerPramfu nvo St. Gdrretu rniee sueheGpdnärrsc dnru um ned anshikoclhet lGnbeu.a