1. Lokales
  2. Nordkreis

Städteregion: Fünf Leichtverletzte nach vier Unfällen

Städteregion : Fünf Leichtverletzte nach vier Unfällen

Bei Verkehrsunfällen im Norden der Städtregion sind am Mittwoch fünf Verkehrsteilnehmer leicht verletzt worden. Am Morgen hatte auf der Aachener Straße in Herzogenrath ein Autofahrer einen Radfahrer übersehen. Beim Zusammenstoß stürzte der Biker und verletzte sich am linken Bein.

Am icaamthgNt flie ein iägörlhjewfZr uaf Heöh dse Srßraet lFsde ebrü edi Arenaceh ,tSßrea hoen auf edn nenßidefel rrhVeke zu hetcna. rE elparlt ni ein otAu und ogz ihsc aebdi Sfenürhucnwd nud Plueenrgln .uz rE mak uzr aebcnhugBto nsi .naKhunreskanI lraiweeesB harcknet am atchtmNiag uaf rde Hetarptßsua reid touAs nefaunda.rie bDiae drnuwe neie egji-9är2h rtrhufaoAnie usa vkülceehnHo nud hir erhzjriigweä hoSn lthice r.tnIvzelet nWeüslre awr urzk nahc 81 hUr neie fAtaruoniehr uaf der fdrrleeKe ßrStea pefrO isene nAaafrufllfshu. ieS msteus tmi ieenm suntaetnegRgw sni neKksanuhra acergbht wedern. Ihr oAtu rdwue spbp,hetaegcl se arw hitnc hmre fearh.ebtri