Nordkreis: Fliegende Torten zum krönenden Abschluss der Kindersitzung

Nordkreis: Fliegende Torten zum krönenden Abschluss der Kindersitzung

Und am Ende gab’s wieder fliegende Torten: Die Schlacht mit dem süßen Klebkram markierte erneut das Ende der Kindersitzung der KG Blaue Funken Loverich-Floverich. Zuvor gehörte die Bühne gut drei Stunden lang den Kleinsten aus dem Dorf.

Kinder des Kindergartens Sternschnuppe und der Grundschule brachten einige Tänze auf die Bühne. Zu Ehren ihrer Prinzessin Vanessa, die auf der Bühne souverän das Zepter schwang. Hüpfende Indianer, gruselig geschminkte Monster und mehr sorgten mit ihren Shows für Abwechslung, für die es von Freunden und Eltern reichlich Applaus gab.

Und zum Höhepunkt steckten gestandene Herren der Karnevalsgesellschaft Blaue Funken Loverich-Floverich ihre Köpfe durch Bretter, so dass sie von den begeisterten Kindern kräftig „eingeseift“ werden konnten.

Mehr von Aachener Zeitung