1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Findling für den Ehrenbürgermeister

Alsdorf : Findling für den Ehrenbürgermeister

„Im Herzen wird er uns in Erinnerung bleiben,” drückt Heinrich Plum für den SPD-Ortsverein Mariadorf-Hoengen aus, was viele Menschen fühlen, wenn sie an Josef Thelen denken.

Vor knapp zwei Jahren starb der Ehrenbürgermeister der Stadt, sozialdemokratisches Urgestein, das über Jahrzehnte nicht nur die SPD-Mariadorf-Hoengen sondern die Kommunalpolitik insgesamt prägte.

„Jupp” Thelen war ein Mann der Vereine, der sich für die Belange seiner Mitmenschen einsetzte, unabhängig von politischen oder religiösen Ansichten. Zahlreiche Vereine und Organisationen, vom Stadtsportverband über das DRK bis zum SPD-Ortsverein Mariadorf-Hoengen verliehen ihm Ehrenauszeichnungen für seine Verdienste.

Immerhin wurden nicht zuletzt aufgrund seines Einsatzes zahlreiche Vereinsheime in Alsdorf gebaut, gab es intensive finanzielle Vereinsförderung, Seniorenfahrten. Wohnungsbauprojekte wie in der Adolf-Kolping-Straße und eine Wohnumfeldverbesserungen durch Verkehrsberuhigungsmaßnahmen, ob in Busch, Kellersberg, Hoengen, Busch oder der Broicher Siedlung, gingen auf sein Mitwirken zurück.

Ungezählt sind Hilfen, die Thelen Ratsuchenden gab. Wo es ihm möglich war vermittelte er. In seiner Wahlheimat Mariadorf setzte sich der gebürtige Schaufenberger für den Glück-Auf-Park ein. Er prägt nach wie vor das Ortsbild, hier sollten die Bergleute nach schwerer Arbeit Ruhe und Entspannung finden. Jetzt soll der Park dauerhaft an den bekannten und beliebten Alsdorfer Kommunalpolitiker erinnern.

Auf Antrag des Bürgervereins Mariadorf, Vorsitzender Heinz Spiertz, und mit Unterstützung des SPD-Ortsvereins beschloss der Rat, der Parkanlage zwischen Eschweiler- und Marienstraße den Namen „Glück-Auf-Park Josef Thelen” zu geben. IGBCE-Bezirksleiter Detlef Loosz beschaffte bei Rheinbraun einen Findling, auf den in Kürze eine bronzene Gedenktafel angebracht wird, die der SPD-Ortsverein beschaffte. Sie soll mit Geburts- und Sterbedatum an den „Ehrenbürgermeister Josef Thelen” erinnern.

Im Anschluss an eine heilige Messe mit Dechant Heribert Brendt am Sonntag, 14. Dezember, 11 Uhr, in der Pfarrkirche St. Mariä-Empfängnis, wird der Gedenkstein im Beisein von Vize-Bürgermeister Friedel Frings (SPD) eingeweiht. Der Bürgerverein Mariadorf und der SPD-Ortsverein laden Bürger, Vereine und Gruppierungen dazu ein.