1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Feuerwehr übte Ernstfall im „Deutschen Haus”

Herzogenrath : Feuerwehr übte Ernstfall im „Deutschen Haus”

Da rieben sich am Sonntagmorgen zahlreiche Passanten verwundert und wohl auch ein bisschen erschreckt die Augen: Flehende Hilferufe und mächtige Rauchschwaden drangen nämlich aus dem Innern des ehemaligen Hotels „Deutsches Haus” an der Geilenkirchener Straße nach draußen.

reD hsgzucLö red gFirwileelin rwreeuheF henHgaortrze wra tim veir eaucnörehszLhgf und nriee erDlreehit orv tOr - dun eobptr hcod nru den arfstlEl.n oeHlt frbietgrsias Fü„r enien omegrSonnatgn shonc nie nwgie arklkäue”stp ntedsag ncah dre iüginm5n-e8t oubürßnGg uahc Zhgrfüuer ehoT ts,rnMee rde rfü nde rleseinitmu bGanordßr mi seenairrstifbg oxHtlE-e 34 eereuFruleweht ewosi fel edletsltrneerlVzarte dnu eienn nuhutdteRgns mltirsiiboe h.etta sDa eazon:rSi mI ntgeeelb eotlH war ein ereFu rn,oscgbhueae Gätes udn oekHiierotdntl naerw sicogneshsenle nud ide lcehFwetgu .seengtcitnhab leadIe„r gn”brÜoust Dei iFgwlireiel rwFuheere tzsete beldsah ehscs sTrpup tmi eswemcrh ztetrchemugäAts .ein cigWh,ti„ assd ehcsol insurntetiEeamxto uertn nlaere bGnheeenegiet nieiattrr edew,nr” so eüZufrrhg rsMet,en erd tmi sneein legelnoK jlähchir weat essch echlrso genünurßbGo sreo.rigtani Dsa utescD„eh ”asuH - rfü neMsetr e„ni rldieea Üngus”bort - widr chan serOnt agsesibern dun chmat ieenr nneeu rürhnftaugnßSe .atlPz