1. Lokales
  2. Nordkreis

Baesweiler: Feuerwehr für den Ernstfall gut gerüstet

Baesweiler : Feuerwehr für den Ernstfall gut gerüstet

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Baesweiler hat ein neues Löschfahrzeug des Typs LF 20/16 TS. Übergeben wurde das Fahrzeug offiziell im Vorfeld der Jahreshauptversammlung. Den Schlüssel überreichte Bürgermeister Dr. Willi Linkens an Wehrleiter Dieter Kettenhofen, der ihn wiederum an René Steinbrügger, Löschzugführer Loverich, weitergab.

ieinEg eTga riwd das hgrzl“fulu,„Aernaod dsa hlswoo rüf ide ctcehenihs ,enltifelHgsui dei rundfmkaepngäBb lsa hcau für die nroraeWrvegsussg ed,int etiesrb onv end mdKnaerae eds guszcLseöh oihlevvFrriLcoe/hc tzgutn.e mI ohrrVja ehrilte die Werh eebrsti ninee eeunn rrctntsnfgatsasnwohaMnape wosei ine eseun uhcezLarfgshö eglncihe psTy für nde ucsöhgzL efegnrgo.Bd

atDmi eid ebiAtr der Feeuewrhr niihterew feeivtkf ise nud edi teseccninhh tgonueesaVunszr afu eultkemal Sadtn enieb,lb heab red tRa esiren smmiineitg neohsebsl,cs eläert zghnrEfeesiatauz dcruh aaneunhnfsugcfNe uz stn,eerez echstuitrrn red Esret eBgürr red atSd.t Wnne uach ide ienlainzfeln Mtelti ucah ni nersrue Sttda — savetcrhur curhd eldhcuit ekaüznreneggugc eLnidmtealst — immer ekaprpn üwrend, sie es rnihlsäsu,cel niteehrwi llnea uaAengbf im iwrcreeebFerehhu ufa entihccsh ehomh ivNeau geecthr endwer zu n.nöken

dnU udaz eehrö,g eebttno Lke,isnn enne„b eenmi olusatb inegneatger m,aeT eid Agtnssuuatt mit Fgeu,nreahz ärhetcstnfeaG dun ml“na.tEseztitni cclhSlieihß eehg se mu dei cStrheiehi der rB.üreg So wnüred nture dernmae achu dei luhzgkcnduteiS eckt,aazn(injEs inmeoestriufnDn ndu )ercaekbjÜn edr rehW ohcn in mdiese Jhar eeenrtu.r