Alsdorf: Festkomitee stellt Prinzenpaare vor

Alsdorf: Festkomitee stellt Prinzenpaare vor

Langsam, aber sicher geht es wieder los: Bei der Sessionseröffnung des Festkomitees Alsdorfer Karneval am Sonntag wurde deutlich, dass der Fastelovend nicht mehr in weiter Ferne liegt. Nach einem kurzen Umzug vom Rathaus zur Stadthalle trafen sich alle designierten Tollitäten um 11.11 Uhr am Karnevalsbrunnen.

Dort hatten sich schon viele Narren versammelt, um den Vereinen, Prinzen und Prinzessinnen zuzujubeln. Freudige Alaaf-Rufe schallten quer über den Denkmalplatz. Dort war - neben den musikalischen Darbietungen von Alsdorfer Fanfarenzügen - vor allem eines Thema: die Prinzenpaare der Session 2010. Prinz David I. und Prinzessin Sabrina (Schmitt) werden in der fünften Jahreszeit in Alt-Alsdorf das Zepter in der Hand halten.

Beide sind Mitglieder der KG Scharwache Alsdorf und wollen in der kommenden Session unter dem Motto „Kumm los mer fiere” sowohl in den Sälen als auch beim Straßenkarneval für Ausgelassenheit und die richtige Stimmung sorgen. Begleitet werden die beiden von einem großen Gefolge.

Die Führung im Kinderkarneval werden Prinz Darius I. (Groth) und Alina (Gilleßen) übernehmen. Ebenfalls mit großem Gefolge und dem Kinderpräsidenten werden die beiden im Karneval mit ihrem Bühnenstück in Alsdorf zu sehen ein.

„Da kann nichts schiefgehen”

Hans Engel, Präsident des Karnevalsausschusses Hoengen, stellte die Hoengener Prinzenpaare vor: Prinz Gisbert I. (Muckel) und Sonja (Conrads) werden dort gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar Prinz Janik I. und Prinzessin Wiebke die Narren in der jecken Zeit anführen.

Festkomiteepräsident Klaus Mingers ist sicher, dass die Wahl auf die Richtigen gefallen ist: „Wenn selbst die Sonne den Prinzenpaaren zur Sessionseröffnung so entgegen strahlt, kann eigentlich nichts mehr schiefgehen.”

Schon jetzt dürfen sich also die Alsdorfer Narren auf eine tolle Karnevalssession 2010 freuen. Gute Laune und ausgelassenes Feiern auf den Straßen und in den Sälen sind garantiert.

Die große Prinzenproklamation von David I. und Sabrina findet statt am 8. Januar, um 20 Uhr in der Stadthalle. Dort folgt am 10. Januar ab 11 Uhr die Kinderprinzenproklamation.