Alsdorf: „FerienSchmökerBande“ startet zum 12. Mal

Alsdorf : „FerienSchmökerBande“ startet zum 12. Mal

Schon zum zwölften Mal startet in den Sommerferien die „Ferien-Schmöker-Bande“, die große Leseaktion für Grundschulkinder in der Stadtbücherei Alsdorf.

Erneut wird ein Kontingent neuer Bücher quer durch alle Interessengebiete für Grundschüler angeschafft. Alle Kinder, die Zeit und Lust haben, können bei der Aktion mitmachen. Die Kids bekommen in der Stadtbücherei einen „Ferien-Schmöker-Banden“-Ausweis, mit dem sie während der Sommerferien die bereitgestellten Bücher entleihen können. Bei der Rückgabe sollen sie dann den Inhalt des gelesenen Buches kurz zusammenfassen, um einen Stempel auf dem Bandenausweis zu erhalten.

Wenn mindestens drei Stempel auf dem Ausweis sind, kann der Ausweis abgegeben werden und nimmt an der großen Abschlussverlosung statt. Bei dieser Verlosung erhält jedes Kind, das erfolgreich teilgenommen hat, einen Preis. Das machen Sponsoren möglich, indem sie die Stadtbücherei Alsdorf mit Geld- oder Sachspenden unterstützen.

Die Termine für die diesjährige „Ferien-Schmöker-Bande“ sind: Ausleihbeginn am Donnerstag, 12. Juli, Ausweisabgabe bis Mittwoch, 29. August. Das Abschlussfest findet am Samstag, 1. September, um 14 Uhr in der Bücherei statt. Bei der Aktion können Kinder nicht nur viele interessante und spannende Bücher lesen, sondern sich auch gleich noch mit einem schönen Preis belohnen.

Weitere Infos gibt es beim Team der Stadtbücherei telefonisch unter 02404/93950 sowie per Email: stadtbuecherei@alsdorf.de.

Mehr von Aachener Zeitung