Herzogenrath: Farbenfrohe Kunst auf Burg Rode

Herzogenrath: Farbenfrohe Kunst auf Burg Rode

Die ambitionierte Hobbykünstlerin Sonja Schaafs zeigt von Freitag bis Sonntag, 11. bis 13. April, ihre Werke in der Ausstellung „Emotionen in Farben“ auf der Burg Rode.

Ihre Gemälde sind sehr farbenfroh, Gustav Klimt und Niki de Saint Phalle sind ihre großen Vorbilder. Sie belegt seit vielen Jahren Malkurse an der freien Akademie ZOM in den Niederlanden. Ihr Steckenpferd ist die abstrakte Kunst, die sie seit Jahren erfolgreich in den Niederlanden ausstellt.

Die Vernissage auf der Burg ist am Freitag, 11. April, 19.30 Uhr. Samstag und Sonntag ist von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Eintritt frei.