1. Lokales
  2. Nordkreis

Baesweiler: Familienpaten sind weiter gefragt

Kostenpflichtiger Inhalt: Baesweiler : Familienpaten sind weiter gefragt

Das Projekt „Baesweiler Familienpaten” kommt bei den Familien sowie den Patinnen und Paten weiterhin gut an, wie Rainer Krebsbach (Caritasverband) betont. Dabei helfen Ehrenamtler beispielsweise Alleinerziehenden bei der Kinderbetreuung oder regeln Angelegenheiten mit Behörden.

utaL koettrlPrieje seKbcbrha diwr die trsaieeltW esd in leaewireBs ohcn cther juegnn srejotePk dechoj imrem .nglerä itDeezr erntwa nenu Fanimlie fua P,anet nud sda ltuekela ameT ovn fnüf nientaPn ndu eneim tanPe olsl rrßeörtgve nwdee.r sE ennkön euFrna dun eänMrn mthe,aminc eid zewi bis edri tednnSu in red choWe revsenehckn hmceönt nud enegr imt ialnmeFi dnu dinrKen mzmsenua Kbercs:.hisndab „netaP engeb rihe neenraeubrgsLhf na eadern iFmnelia eewri.t Für ngegeil,utB ssanugAteletnatrug und risrzchhVsucsuetnge tis gnersttegeItesrsonn”,e. dei sich mnlheracehit lsa enlimnaieptaF gigeenenar möneht,c nknnöe csih bie aeinRr bebarchKs trdnaaCraes)(bvi eutrn 94/1921702-34 edro erp -ialEM n-cksh@caatiaedahebre.br.asrc dneme.l