Baesweiler: Fahrer will Traktor überholen: Zwei Autos prallen gegen Baum

Baesweiler : Fahrer will Traktor überholen: Zwei Autos prallen gegen Baum

Bei einem Unfall nahe Baesweiler wurde am Mittwoch ein Autofahrer aus Heinsberg verletzt. Der Mann fuhr mit seinem Wagen hinter einem Traktor und wollte nach links in einen Feldweg abbiegen. Ein weiteres nachfolgendes Auto setzte zum selben Zeitpunkt zum Überholen an. Es kam zum Zusammenstoß.

Wie die Polizei am Donnerstag berichtet, fuhr der 52-jährige Autofahrer aus Heinsberg gegen 15 Uhr auf der Schmiedstraße (L50) in Richtung Setterich. Er befand sich dabei in einer Fahrzeugschlange hinter einem Traktor. Kurz vor dem Ortseingang Setterich wollte er nach links in einen Feldweg abbiegen.

Der 22-jährige Fahrer aus Aldenhoven hatte hinter dem 52-Jährigen bereits zum Überholen angesetzt und sein Wagen stieß seitlich gegen das Auto das Heinsbergers. Beide Fahrzeuge gerieten außer Kontrolle und prallten gegen einen Baum im Seitengraben.

Der Mann aus Heinsberg musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Beide Wagen wurden abgeschleppt. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

(red/pol)