1. Lokales
  2. Nordkreis

EVS erläutert Einsatz auf Bahntrasse Siersdorf – Alsdorf-Mariagrube

Leser stellt kritische Fragen : Spritzaktion gegen Unkraut auf Bahntrasse genehmigt

Nur einen Tag nach Veröffentlichung unseres Beitrags über den Zustand der alten Bahntrasse zwischen Siersdorf und Alsdorf-Mariagrube, meldete ein aufmerksamer Leser der Lokalredaktion diese Beobachtung: „Es ist wirklich wahr dass der Schein trügt, denn an dem Schienennetz für die Euregiobahn in Richtung Siersdorf wird intensiv gearbeitet.“

tsimueZdn zsgrikfuirt hcna edm Aerkilt in edr tgesuigeTazn ies serebit gegen 9 hrU ien zlzafagrShieeup imt iemen ßenrog nTka udn renie rhoSruptncvhgüri ürbe dei lerewtimietl redewi tsaf ügrne aaBnstrshe nfaghere und bahe üfdra sr,eggto assd eedis ldab wdiree rife rhbbreaaf driw.

elcehferPigs„ mgehanBlitßmae“e

iEn„ ceSml,h der brüeadr eknchn,tda eewhcsl eketirnnnuutctraihsvgmltU ni dme Tnka ohwl leathtnen wa.r herciS ts,i dssa nvdao hwlo keeni heGfar frü snneMhce udn T,reie ied chis am reod in rde äehN sde Bhamnmads ,eneegwb aeughst. Ahcu cn,thi nwne se yaGlohpst “wäe,r os die pszeit eeBgknumr des rtehbaBs.ceo „sE war ja hauc ndgdrien ont,gndiwe rde Zug mktmo ja d.“lab

fuA aNhegcfar nreruse gtZniue taseg Tashmo Fülper,i ähcesfütefGhsrr red VES rEougei ieeshczeheknVesnrnrt mHbG r,lgS(eb)ot der nEitsaz sde Wea„F-eieZzwhru“sgeg- nna(k ufa dre rtaSeß ndu rde iecehSn haerfn, d. ),dR.e r„ed gr“no,gVa loas eid kzrtStapin,oi sie oinhhen antpegl ew.seegn

uZm ntEizsa stnseei dse nvo edr EVS mbGH ufbtgeeranta rmsnnUneeeth koeemngm sie nie naesezelusg„s iMtetl mi hnRaem red ercensfheigpl “linhße,tagemBanem swa im iünbreg nov edr frrhüei zädtgsinue nhmidaecrasfkartwLtsm rüetsnM trpeüfg und gnghiteme noerwd e.is iDe ltae rsnhsateaB lols sib 12022/2 rewdei ikaetrvteir wdrnee dun prätse tgaenln erd L 50 udn rde L 50n chan Brswaeelei ltrreevägn en.rwde