Herzogenrath: Erweiterung des Gewerbegebiets noch möglich

Herzogenrath: Erweiterung des Gewerbegebiets noch möglich

Das Gewerbegebiet Dornkaul bietet gemäß bestehendem Flächennutzungsplan über das bisher entwickelte Gewerbegebiet hinaus noch erhebliches Entwicklungspotenzial -diese Ausführungen der Verwaltung hat der Umwelt- und Planungsausschuss in seiner Sitzung am Dienstag einstimmig positiv zur Kenntnis genommen.

Anlass war der Antrag der SPD-Fraktion, vor dem Hintergrund der deutlich veränderten Sachlage den bestehenden Bebauungsplan auf weitere Möglichkeiten für ansiedlungswillige Firmen zu überprüfen.

Wie die Verwaltung darlegt, stehen noch rund zwölf Hektar zur Verfügung: „Die Voraussetzungen, bei Bedarf flexibel reagieren zu können, sind somit gegeben.” Die Verwaltung weist allerdings auch darauf hin, dass derzeit noch stadtweit Untersuchungen zum oberflächennahen Bergbau laufen.

Neue Planverfahren sollten dahernicht angestoßen werden, ohne diese Ergebnisse zu kennen. Zunächst sollten vielmehr die konkreten Bedarf ermittelt werden. Nach dem Umwelt- und Planungsausschuss soll sich auch nochmal der Wirtschaftsausschuss mit dem Thema beschäftigen.

Mehr von Aachener Zeitung