1. Lokales
  2. Nordkreis

Nordkreis: Einsatzkräfte verbringen einen ruhigen Jahreswechsel

Kostenpflichtiger Inhalt: Nordkreis : Einsatzkräfte verbringen einen ruhigen Jahreswechsel

Wenn das kein guter Start war: Einen ungewohnt ruhigen Jahreswechsel konnten die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst verbringen. „Keine besonderen Vorkommnisse” bilanziert die Leitstelle der Polizei nach der Neujahrsnacht im Nordkreis.

nieeeiKlr eroelbPm mit magncßäeshu metügdeezn we,Fkurere ieekn ,clShegieänre ineek Vtletezrne - s„e bag cstinh eaHeua.rsnergsd” uhcA uaf edn Seaßrtn cwsenihz rA,ofsdl waeBi,leser ehzreoarHtng und neWlsreü arw ied Laeg gehahlöneßriwcu i.urgh eDi Peilozi sriteretegir nieek srnnenewntene .lnäfleU Die hcrud sad ennhaaellagtnd etWrrienwtet eeeisnbsrstiilni fohraArteu eißlen umz cJhheseelwsra bfofrnae rdoenesbe rotVichs Lclhedgeaiwtin.l die reewuhFer ni Misntrkee uessmt ekr.ancsuü Am ajhrgeusNta erwdu gegne 2.132 rhU cnhkuluiRagtewnc in emein uaHs na edr Ghrklceenrienie arSßte eme.egltd emBi neEffeirtn der sneetr eftktrsegRtänu vro Otr dnrga tidechr hcaRu sau der hiwneauSrunrntgoo sneie mhMeaeleaisisu.hnrf Die Brhoenew dre nortfeeebfn nWnohug atenth csih anch gbnAean onv erwecsruFehhreper omaTsh kHdsrnie nhoc rov mde rfenteinEf erd Wreh in eSchhireit genrnib ,knnöne so ssad iekne lecnnhnsMbeee hmer ni reGfah w.rnae iDe randene rhneHeouawbs undrew nvo red eFhurerew vcrisologhr sni eFeir hetrg.fü eEmin Tpupr trnue stAmzecthu elgnga es cßliciel,hhs das ereFu ni neiem arlmslbtAeu dre Whgonnu zu olienalskeir und zu cnöshel. mI schnAulss rduenw ied Wonhnug dnu rde Tperuearmpn esd äubedesG eeftüg.tl eiD iegbürn nrhoweBe des sausHe neknton ncdaah eidwer ni eirh ennWnhoug nrkcze.hüekur tsngIeams enrwa 26 rietzsäktfnaE red haulcmpetnitah Feceeurwha, sed eesteunnidtgRsst dnu eds hgzöucLss Mnesiterk mi sia.zEnt