Würselen: Einladung zum Oktoberfest in Würselen

Würselen: Einladung zum Oktoberfest in Würselen

Zum 15. Mal in ununterbrochener Reihenfolge wird der Morlaixplatz termingerecht am ersten Wochenende im Oktober sein blau-weißes Outfit anlegen. Von Freitag bis Sonntag, 2. bis 4. Oktober, heißt es wieder „O‘zapft is“. Die Arbeitsgemeinschaft Handel, Handwerk, Gewerbe und Industrie (Arge) wird für drei Tage das Flair der Münchener Theresienwiese herbeizaubern.

Verbunden mit dem Oktoberfest auf dem Morlaixplatz wird auch in diesem Jahr wieder ein verkaufsoffener Sonntag sein. Dazu werden die Geschäfte sowohl in der City als auch im Gewerbepark Aachener Kreuz von 13 bis 18 Uhr mit herbstlich modischen Neuheiten zu attraktiven Preisen aufwarten. Shopping ist angesagt.

Der „offizielle“ Startschuss zum Wiesn-Treiben fällt am Freitag, 2. Oktober, um 17.30 Uhr. Bürgermeister Arno Nelles wird, assistiert vom Arge-Vorsitzenden Manfred Wirtz, das erste Fass Paulaner anstechen. Nun wird das Bier in kleinen und großen Maßkrügen in Strömen fließen. Ganz nach dem Vorbild der bayerischen Metropole. Für die Stärkung zwischendurch gibt es Haxn, Brathändl und Weißwürste, aber auch Fritten mit Currywurst.

Damit die kleinen Besucher auf ihre Kosten kommen können, wird sich an drei Tagen ein nostalgisches Kinderkarussell drehen. Um 18 Uhr dreht das Stimmungsduo Peter & Kevin Andree das Stimmungsbarometer an. Weiter geht es im bunten Programm mit Nikki, Sven Gpunkt, Pures Glück, einem dynamischen Party Duo, und der charmanten Sängerin Nancy. Ab 20.30 Uhr sorgt die Partyband „Surprise“ für „Halli-Galli“.

Am Samstag, 3. Oktober, hat ab 14.45 Uhr wieder das Duo Nikki & Sven das Sagen. Zwischendurch wird Sängerin Nancy kräftig mitmischen, unterdessen wird auch Miss Oktoberfest gekürt. Angelina, Erwin P, Fino und Mo Familia werden ab 18 Uhr auf die Stimmungspauke hauen, was das Zeug hält. Den roten Teppich für den Star des Abends, Norman Langen, wird um 20.30 Uhr „The Musial Key“ ausrollen. Ab 21.30 Uhr wird sich dann noch einmal die Band „Surprise“ zurückmelden. Ab 14 Uhr werden am Sonntag, 4. Oktober, die „Uevelkovener Musikanten“ aus Blankenheim und Umgebung, die vom ersten Tag an mit von der Partie sind, in kleiner und großer Besetzung die Besucher in ihren Bann ziehen.

Nicht zuletzt wird es ein gecovertes Wiederhören mit nationalen und internationalen Stars geben. In erster Linie zur Dekoration wird der farbenprächtige Flickenschirm über dem Morlaixplatz aufgespannt.

(ehg)
Mehr von Aachener Zeitung