Herzogenrath: Eine Ehrenurkunde für den Ausnahmemusiker Herbert Nell

Herzogenrath: Eine Ehrenurkunde für den Ausnahmemusiker Herbert Nell

In Sachen Kirchenmusik ist Kantor Herbert Nell in und um Herzogenrath ein Markenbegriff. Seit 40 Jahren pflegt er im Rahmen der Chöre im Cäcilienverband den Gesang.

<

p class="text">

Jetzt überreichte Pfarrer Dr. Guido Rodheudt ihm in St. Gertrud eine Ehrenurkunde und bezeichnete ihn als „Ausnahmemusiker mit höchster fachlicher Kompetenz“. Nell, der aus Kottenheim bei Koblenz stammt, leitet fünf Chöre und ein Flötenensemble. Darüber hinaus komponiert er für den liturgischen Gebrauch und engagiert sich in der Pfarre, unter anderem bei der Radwallfahrt nach Kevelaer und im Karneval.

(ch)