Herzogenrath: Ein tränenreicher Abschied von der Europaschule

Herzogenrath : Ein tränenreicher Abschied von der Europaschule

Zum Fototermin grüßten die stolzen Abiturienten mit dem „District 12 Respect Sign“: drei Finger an die Lippen halten und sogleich die Hand den zu grüßenden Personen entgegenstrecken. Damit werden Zusammenhalt, Respekt und Anerkennung signalisiert.

Zugegeben — der Fantasiegruß ist der Blockbuster-Reihe „Die Tribute von Panem“ entnommen. Die Werte von Courage und Gemeinschaft haben die Abiturienten der Europaschule jedoch immer auf ihrem Schulweg begleitet. 53 „Tribute“ entsendet die Europaschule in diesem Jahr in die weite Welt.

Mit dem druckfrischen Abiturzeugnis in der Tasche wurden die scheidenden Schüler unter den Augen ihrer Liebsten von Schulleiter Michael Schmitt verabschiedet. Die Beratungslehrer Christian Jansen und Daniela Braun sowie Oberstufenkoordinator Werner Habbel wünschten ihren ehemaligen Schützlingen viel Glück und Erfolg für ihren weiteren Lebensweg.

Unter dem Motto „Lebe wohl, K-ABI-tol — Distrikt 13 verlässt Panem“ zelebrierten die ehemaligen Schüler ihre Abschlussfeier. Patrick Ostrowski und Julia Woronowicz moderierten stilecht die „18. Hunger-Spiele“, die mit vielen Gästen in originaler Filmkluft aufwarten konnte.

Mühevolle Kleinarbeit

Sowohl Lehrer als auch Schüler hatten in mühevoller Kleinarbeit detaillierte Kostüme geschneidert um die Atmosphäre in der von Präsident Snow geführten Diktatur zu gestalten. Tränenreich fiel der Abschied der Abi-Gladiatoren am Ende aus.

Das sind die Absolventen: Sarah Al-Salhi, Sven Aretz, Enes Aydin, Lea Blauth, Ibrahim Braimi, Mihriban Halime Caltepe, Sümeyra Celik, Mustafa Bugra Cetin, Duygu Coskun, Kai Crumbach, Maja Farsen, Thomas Fischer, Aleyna Fojut, Melissa Gladisch, Ece Gülsen, Celine Günther, Julian Heinze, Liana Herzen, Hanna Kaldenbach, Daniel Kaminski, Jerome Kämpf, Damla Elif Karabacak, Melisa-Hatice Kavruk, Hannah Keppeler, Jasmina Kieslich, Anna Klinkenberg, Maike Klinkhammer, Michèle Lang, Madita Leuchter, Lina Loskandt, Eva-Sofie Marks, Marie Theres Meurer, Deborah Meuth, Natalija Nikolic, Milena Ostermann, Patrick Ostrowski, Emre Özden, Yannic Richter, Renata Safina, Miriam Samraoui, Michelle Schilke, Georgina Schlimmer, Ricardo Schömer, Maxime Schulz, Sabrina Schurutin, Kyra Siedow, Florian Stein, Luca Steinbach, Vanessa Stiel, Adelina Voss, Irmela Zippora Wiegandt, Jannik Wirtz, Julia Woronowicz.

Mehr von Aachener Zeitung