1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Ein hoch gelobtes Ambiente

Kostenpflichtiger Inhalt: Herzogenrath : Ein hoch gelobtes Ambiente

Eigentlich war den Gästen noch gar nicht nach Weihnachten zumute, so herbstlich und stürmisch setzte ihnen das Wetter zum Nikolausmarkt zu. Doch auf dem bestens neu gestalteten Ferdinand-Schmetz-Platz ließen sich nicht nur die Rodastädter - viele Besuchen kamen auch aus den Niederlanden und aus Belgien - die Freude an diesem vorweihnachtlichen Event nicht nehmen.

Und os rnöffteee Brgimrteersüe rGed Zneinmrmma itm dem noVdsnrieetz eds eeirwrnbeG,eves Wnglofag sr,essE neein tm,Nsoiuarkkal erd lenla ed-ritnWrtigtekeeWi mzu rtToz asl zreelrant kpafAtunlun rüf eid ürgrBe neeitd. uDza grut nicth urn asd une etstletgae nud ovn lealn chho egeolbt nuee Aimbente fua emd atSz-ndidz-erPmnhFeaclt i,be hauc sda eengrabaontW raw uetenr agzn ncha dem heGscackm erd ägleznhinu Bcsrheu.e Da bga se dnhghmecaeat zneeKr dun upiernenfgpr,iK sctlknheeiGraek onv iguezposlHlez übre chirSmkulbecs isb hni zu edsnneteEil und uieembndnelS.