Ehrungen beim Invaliden-Senioren-Verein Kellersberg

Jubilare im Mittelpunkt : Ehrungen beim Invaliden-Senioren-Verein Kellersberg

Voll besetzt war das Gemeindezentrum Herz-Jesu Kellersberg, wohin der Invaliden-Senioren-Verein Kellersberg zur Adventsfeier eingeladen hatte.

Vorsitzender Werner Ringens bedauerte, dass einige Jubilare nicht teilnehmen konnten und hieß eine Reihe von Ehrengästen willkommen, unter ihnen Bürgermeister Alfred Sonders, der nach der Kaffeerunde die Grüße der Stadt übermittelte und gemeinsam mit Vorsitzenden Ringens die Ehrung der Jubilare vornahm:

20 Jahre: Ingrid Gärtner, Käthe Lenzen, Dieter Lenzen; 25 Jahre: Wolfgang Heinz, Monika Hemgesberg und Rita Swoboda; 30 Jahre: Josef Scheer und Peter Nicolic. Für die festliche Stimmung in der Vorweihnachtszeit sorgte Alleinunterhalter Wilfried Brökel, der die Besucher zum Mitsingen animierte und hiermit viel Freude bereitete.

(rp)
Mehr von Aachener Zeitung