1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Ehrung für fünf Jahrzehnte Chorgesang

Alsdorf : Ehrung für fünf Jahrzehnte Chorgesang

Fünf Jahrzehnte singen Hubertine Lobach, Irmgard Lausberg, Ilse Neuss und Josef Graff bereits im Kirchenchor St. Barbara Broicher Siedlung.

Nun standen sie und die beiden Silberjubilare, Luzia Frings und Anna Fröschen, im Mittelpunkt des Patronatsfestes. Dazu kehrte die Sängerschar in den Sankt-Barbara-Treff ein.

Als äußeres Zeichen des Dankes überreichte Pfarrer Vinzenz van Tung den getreuen Chormitgliedern Anstecknadel samt schmucker Urkunde. Dazu gab es von Vorsitzende Marita Butz einen Blumenstrauß. Musikalisch unterhielt eine Bläsergruppe - zum Teil Mitglieder des Chores - mit Weihnachtsmelodien. Und sehr zur Freude des Nachwuchses der Sängerschar besuchte auch der Nikolaus die Weihnachtsfeier. Der Heilige Mann kam natürlich nicht mit leeren Händen; für jedes Kind hatte er ein kleines Geschenk mitgebracht.

Den Auftakt zum Patronatsfest gestaltete ein Gottesdienst, den der Kirchenchor unter Leitung von Dirigent Rudolf Casper mitgestaltete.