1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: EBV-Hauptverwaltung unter Denkmalschutz?

Herzogenrath : EBV-Hauptverwaltung unter Denkmalschutz?

„Der EBV bleibt berechenbar, wird nicht unanständig werden”: Wenig begeistert zeigt sich Erster Beigeordneter Christoph von den Driesch von diesen Darstellungen des EBV-Chefs Dr. Ewald Mesmann in der AZ.

iWe cosnh im rebezeDm hbet,etcir raw hrarneHotezg ovm raVufek rde aurngHaVEttvlupB-we carbührset ooennrdwV. den Dchsrei hteis chsi mi enlVretha des BEV ni henacS eanniAmal dMariaorf tätstbeig. oRsad rehsmssaiirmcko Vfcahuneglrswet sewit hnsmoacl ufadar hin, sads er end uefKär erd Hatpvulatwurneg sonch ma 8.1 mezerDeb ngc,ineheasreb ibs jtzte ieken ntoAwtr talhneer bha:e dJ„ere rseiseö Ietvrsno mnmit vno sihc usa natotkK tim der tSatd .ufa Desi tsi ine rürewgundi eisAhcdb esd B,EV dre evlie Snnbteuivneo arteskis .th”a Von edn Diershc liwl ztejt erfüpn, ob dei rhocläbsmiteytg mioIemilb an red eRreroomnd eSrßat nrute aztDheslkmnuc lgtetels idrw...