1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Den Tollitäten das Feldlager gerichtet

Würselen : Den Tollitäten das Feldlager gerichtet

Als eine der letzten „zivilen” Amtshandlungen traf sich das Prinzenpaar Henrik I. & Gesine I. mit seinem Anhang, der Würselener Prinzengarde, im „Türmchen” an der Aachener Straße.

Mit einer großen Party nahmen sie die Gaststätte in Beschlag und richteten dort ihr Feldlager ein. Fortan wird das Türmchen Basispunkt aller Reisen und Treffpunkt für das Herrscherpaar und sein Gefolge sein.

Zur Eröffnung ließen es sich zahlreiche Gäste nicht nehmen, Henrik und Gesine zu ihrer Wahl zu gratulieren, unter ihnen Präsident Dieter Pütz mit seinen „Au Ülle”, Renate Worms, Bürgermeister Werner Breuer und auch Weidens „spanische Prinzessin” Mercedes I. sowie Präsident Hans-Josef Bülles mit seinen „Hölze Päed”.

Dank mit Blumen

Derweil überreichte Andreas Thiel als Kommandant der Würselener Prinzengarde einen Blumenstrauß und sagte ein Dankeschön an die Adresse der „Türmchen”-Wirtsleute Jürgen und Heike für die freundliche Aufnahme der närrischen Gäste bis zum Aschermittwoch.