1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Den Berufsweg planen und fördern

Würselen : Den Berufsweg planen und fördern

Das Infomobil, die mobile Informations- und Beratungsstelle rund um Beruf, Weiterbildung, Arbeitszeit und Bildungsscheck, macht am Mittwoch, 23. Juni, in Würselen Station. Dort ist die Beraterin der Stabsstelle Kultur, empirische Forschung und Gleichstellung, Jessica Lerche, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr auf dem Morlaixplatz anzutreffen.

Sie thste tefnethcomkap üfr leal reFang ovn nWdeeieiieetnnsriegnr dun ifenrrkecBsnrehnkeruü in ahSnec rnOrietu,eing nlruigizfeQiua nud reuBwbegn uzr .ugegrnVfü eesitseetnrrI asu eeWrlsnü und bUugnmeg aehbn Giehlntgeee, in nmeei nelentossok hräespcG Ienfnatirmoon büer die anluPgn esd enengie sfesgwureeB ioesw gölheniktcieM dre negznsturüUtt zu hnelet.ar rüDrbea ausnhi eenrdw tBernaeugn ruz elundiidienvl iittrraaetzosnnsgibieoA wesoi uz digBh,sncscsluke der afzleliinnne öuergrdFn sed Ldanes NWR rfü fstBcetgeäih, trgeieerbAb dun n,siWnednnegeirierieet aenbeontg. Im onmfoIlbi lnieeg eamuerdß egnealUrnt uz ciniithkeiunQzelgrfsligeuöam ni der Rgonei isowe riImfootennan uzm rSatt ni eid ilbtgSäeditknse dun die eirVtibaekner nvo leimiaF ndu efuBr us.a