1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Das Leben der Pfarre stark bereichert

Herzogenrath : Das Leben der Pfarre stark bereichert

Die Pfarrkirche St. Josef war bis auf den letzten Platz besetzt, als die Herzogenrather Kapelle Straß 1880 zum Konzert — wie immer unter Leitung von Frank Rebien — geladen hatte. Bernhard Ruhl bedankte sich im Namen der Pfarre für das gute Miteinander mit der Kapelle, die das ganze Jahr über bei verschiedenen Anlässen in der Kirche spielt und so das Pfarrleben mit bereichert.

uZ egiBnn rhtee edi .1 teenzViords oDothree mrHasem iewz ,gtierMldei bärleB lFtcehern ndu leMhaci uea,Lrcsh rüf iehnhezärgj gieiMc.fhldtast

urZ siimngmutEn nngeba ied Keleapl imt „la“elalHuj von hLaroned oen,Ch tgeflog shruCo„ ndu rchas“M onv dänHel wiose „rieD aeHslnsesü rüf Adr“chesenö.bl reD Klrstettzainena red llaeKep osewi llNe ksncimaEn dnu Ktrahni c,hSgeirnw ewiz iKnettaninnelsirt eds Nhaur,rsswcsoecechth snrtoge tim „t,lSli tSlil, llti“S dnu s„E idrw ohcsn elhcig am“dpu ürf cinaetcehhwlih i.gmutmnS Es eolgft dsa iusc„hrsse bueh“aTgc — eien llendMeofegoi chureisssr Ws.enei

eiD htshatneihegcciWshec — veggoneatrr von daRcihr lgleeF — eruwd ntrmetlau ovn serne,hhtinacedWil oiweb die rhuröZe zum gMenitnis nliendgaee an.erw iMt neemi lrSxao-ap-SooopSnhon von iaGb nrsfedsOo zu n„iEetvghry I d“o udn mde heigctnnesbw „I aws myMam sngiiks aStna sa“lCu zgo eid pKaeell die eruröhZ seldovln in inrhe .Bnan

Zum hlScsus datnekeb chsi ied ieoszeVtrnd frü dei nUütztsntreug edr riltepiMse ebi dne einvel ttifAnuret ni eesidm hraJ ndu dei uteg inSu,tmmg dei dei eKpleal asd gzane arJh eggarten .tha saeEnfllb edtnebak sei icsh emib eignerDnit Farkn beineR üfr isne loedretehicurßsan nEengtam.eg