1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Christoph Leuchter reizt die Akustik im Energeticon bis ins Letzte aus

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf : Christoph Leuchter reizt die Akustik im Energeticon bis ins Letzte aus

Christoph Leuchter dichtet. Und Christoph Leuchter macht Musik. Mehr noch: Der Pianist, Sänger und Dozent führt beides zusammen und bringt auch noch Freunde mit. So gesehen, geschehen und vor allem gehört: Zusammen mit seinen bestens aufgelegten Künstlerkollegen Harald Claßen (Saxophone, Klavier), Manes Zielinski (E-Bass), Markus Butz (Schlagzeug) und Franz-Josef Ritzerfeld (Gitarre) reizte der Bandleader aus Würselen die Akustik in dem Juwel der Industriearchitektur bis ins Letzte aus.

nnDe ni mde honhe ,umRa zu eZetni dse Eilwecsehr esikrBergneverw nhco shhsnieMauanc rfü dne Sacthch annA II, hgte knie Kngla lr.neevro oVr allem alHdra ,Cßlean eeilnv nenehsMc ovn einesn enrtifttuA itm edm Ktasrentabite ngerüJ crsBeke atnb,ken etznut dne nzga oserdebnen athekarCr sed ce-togGEeinueneäsrbd znag mi Sinn red Deeiketasls esensi lSieps.

nVo enfi sbi lolv etnön:d lnßCea hbrsehrtce ine ibtsree kumSerpt na n,neöT dnu red Rmua telspi mt.i strohiCph uheetLc,r rde chsi rüf igiene deirLe angz nerge ovm oenxtosnpShai am lgüFle eöabsnl ssäl,t ülthf cish meckilrh wloh in emd amuR mti nneise htcni bsi uaf edn teztlne Shlut ftllegeün .ezäPltn ieD ealHl rtägt hin nud eisen Gesnet obnees iwe seeni m.teimS

mI feLua rde iZet ma dmanSbgsaaet riwd der amuR mzu mziSlremepi — zmu Smlzeiempir für ,wcrnesEeha dei gnaz engua wises,n swa sie n,ut nud cahu hcno nhire ßSap aarnd n.ebah raDan ahnbe hphoisCrt crLhteeus d,ereiL die mit rierh nnsinfegiine Wawrlhot ads nebeL irhestlcn iew Aqraeeull ndu sich um gzan onermal mnheTe eiw ttWere und eiLeb ,eednrh neine nietnhwelcse inlteA, reba ichnt end ae.nzng

aDs rcouekvdll sble,pmneileEs ebi med ruLhecet dun ßlCean razw edr abtkrnsade ielT uzä,ltfl ieb med rabe uach mmire dirwee erd neie ttrstnIsanlmuie nde endenar särorwvt irbet,t örgeth fllbnaese ud.az eedJ Nrumme (lma hyrlc,si lma uyn)kf btomkme so nenie ineerchtlndo ero.Gvo Im ngeakZumsanlm edr etcSkü ettenhts ine oS,g nie tetser ss.uFl dUn sda ekstcnh edn röZheunr neernin uiRhctme und Gkclü — ein Gülck, sad eosebn asu nde eexntT eiw vno dre eFduer am nemigeamnes kuMsaihnecm r.mkehtom