Herzogenrath: Chor- und Solistenkonzert in St. Gertrud

Herzogenrath: Chor- und Solistenkonzert in St. Gertrud

Die Pfarrgemeinde St. Gertrud lädt zum traditionellen Adventskonzert am Sonntag, 14. Dezember, ein. Unter der Leitung von Kantor Herbert Nell stehen Werke aus Barock und Romantik auf dem Programm.

Ausführende sind neben den jungen Solisten Anika Härthe und Katharina Nell (Altflöten) sowie Anna Jussen (Sopran) auch die „Camerata vocale St. Gertrud“, die drei adventliche Chorstücke zu Gehör bringen wird. Schwerpunkt des Konzertes bildet die Chormottette „Wachet auf“ aus der Feder von Johann Christoph Friedrich Bach.

Der musikalische Reigen beginnt um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Gertrud. Der Eintritt ist frei, die Türkollekte ist bestimmt für den Förderverein, der im Anschluss an das Konzert vor der Kirche wieder Glühwein anbieten wird.

Mehr von Aachener Zeitung