1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Chinesische Delegation beeindruckt von der beruflichen Teilhabe

Würselen : Chinesische Delegation beeindruckt von der beruflichen Teilhabe

„Eine Gesellschaft ist nur dann stark, wenn sie fair mit den Schwachen einer Gesellschaft umgeht.“ Bürgermeister Arno Nelles freute sich, gemeinsam mit einer chinesischen Delegation aus Würselens Partnerstadt Ruichang das Werk 3a der Caritas Betriebs- und Werkstätten GmbH (CBW) an der Honigmannstraße besuchen zu dürfen.

säfWBhrfür-tseeGhCc ingrDeonIpel-ium aelhcMi shDorec hürfet .Dr Zneh uX udn edn tereeimBsrgür sau acnguRih aikunX iJnga rdhuc die äumRe dse ndeemonr ,eskrW in emd mi umeanirR rde essalK 8 keharzteHrte udn aeendr isdnzhiiecem kPoeurtd rgttsleeleh ndew.re herDcos pcsahr vno ned emhr als 007 Wärstkeentt ürf 013 000 snhnMeec tmi renugnhedBi in edhsD.utlnca itDam hetucvreeltid red eeWerürsnl nde csucnpaerRhht,s den nMhcesen tim iedhgnnrueB ufa ienen ttkzWetslratap ehan.b

bDlesah gitb se ni red änteetiSogdr caht Wtktneserät na ehscs atSe,ntodnr iatdm in herm las 20 Antubeingel üfr eid 5210 eiteriatMrb dre CWB dei critiegh ebrtAi nunedegf newerd nk.na atItesrenns rw,a swa auXink Jaign eärtz,ehl nedn cauh ni naChi wedner Atltäseizprbe rfü enhsencM tmi edihuengnrB ibaelerg.thtnee ruN nciht vno traeahtlsci Se,tell nrdsnoe nvo epvntiar erFmin, lsa etbepAuitlrzaßeäs.n Dei nseniChe ezntgei ihcs rkndbtceuei nvo dre lbiheaeT am n,ibAeleetrsb edi die tkäresneWtt hetisw.lerngeä