1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: CDU Alsdorf stiftet vierstelligen Betrag für krebskranke Kinder

Alsdorf : CDU Alsdorf stiftet vierstelligen Betrag für krebskranke Kinder

Erfreuliches Treffen am frühen Morgen im Burgpark: Die CDU spendierte einen vierstelligen Geldbetrag an eine Hilfsorganisation. So durfte sich der Verein für krebskranke Kinder Aachen, vertreten durch Geschäftsführerin Susanne Göschel, über 1600 Euro freuen. Übergeben wurde die Spende durch den CDU-Vorsitzenden Jörg Peter und den Stadtverordneten Hubert Lothmann.

smmmkgeenZaeonum raw der gaetrB cdhru end uaeVkfr nvo ätnAneenzkdvr und Geknctse,e uKnhec dnu esrêpC owies eaKeff dun wünheliG whdänre eeins Bsaras in der LhnenaeuSm-cntho in aerW.nd Dei deeI zu inmee hncsoel raBsa teaht Deerti mLnao.nht Dre Snoh eds ddnertvSnrtteaeo nud dgemlaia tedrsiCoVnDzUe- rsatb im raJh 1250 na seKb.r görJ esPre,t sedens loarfheNgc sal D,ornderzseUVtC-i nud rtVea teHbru ntmoahLn eigrnff dei deeI shiiecchlßl uaf nud tstneez esi um.

nSanuse csehGöl ankeebdt hcsi im nNaem dse teeknehcnbs eiVresn dun kerträel, sdas esi ishc eruef, dsas die CUD reih btArei so hcwreeättzs ndu tesztü.runet itM edm dleG eewrd iene ienkle nuWnohg erüb rde eäeleslGthsscft t,eauattsgtes taidm nErtel zgna ahn ebi reimh reaenkknrt Knid sien önnn.ke