1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Bundespolizei nimmt vier Personen fest

Herzogenrath : Bundespolizei nimmt vier Personen fest

Die Bundespolizei hat am Wochenende im Rahmen der Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität vier Person im Alter von 22 bis 25 Jahren vorläufig festgenommen. Sie waren mit ihrem Fahrzeug in Herzogenrath aus den Niederlanden eingereist.

htNic nur sda mebi aFherr irenekel eMneng an pEnlsslectaiy ndu raahaiMun defaunufneg rew,nud cauh im gezFhrua bfdean cshi esevsird ubwrezucsA,ugrhfke asw rfü den KatD-bhsielfz eeietngg ist. uemdZ nokentn ocnh egeesthnlo ännheddiilsreec hrhsüeeceinFr und ein wissAue edgnnuuaeff rwe.edn

saD eAgsfuuhwrbzceruk iew aekueliAhzrls dun oüslhhelsnirgeSlc nwrued sumzanem tmi dem lnäutueseitgBmtb iwsoe edn snoeeheltgn nentkmeDuo mh.hgenaclsbat