1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Bürgermeister Klein unter Vorbehalt entlastet

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf : Bürgermeister Klein unter Vorbehalt entlastet

Nur unter Vorbehalt wollten die Grünen Bürgermeister Helmut Klein für das Haushaltsjahr 2005 entlasten - wegen des „schwebenden Verfahrens” um Auftragsvergaben an eine Leiharbeitsfirma, die im einem Bericht des Rechnungsprüfungsamts moniert worden waren.

Siihßehlccl aregt er Vrutnowtaengr rüf eid uunezcern„idhe nsueunPlatgsasarto”t in dem sdeänituzgn Ftahmc.a chesnzIinw hat mtrreeüeirgBs elHutm eKnli sda mLmsrenidliktaaan im ttnlrgeunEmi ni eedirs lnAthegigeeen tgebeen, drweu mi trattdaS gld.gereta Bie ünff tnmneNsieim und erid nttagnEnlueh wured Kneli e.lnseattt