1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Betriebsratswahlen: Wahlbeteiligung im IGBCE-Bezirk bei 75 Prozent

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf : Betriebsratswahlen: Wahlbeteiligung im IGBCE-Bezirk bei 75 Prozent

Die Betriebsratswahlen im Bereich der IGBCE Bezirk Alsdorf sind abgeschlossen. Es waren rund 25.000 Beschäftigte in den Betrieben im Organisationsbereich aufgerufen, einen neuen Betriebsrat zu wählen. Die Wahlbeteiligung liegt mit rund 75 Prozent auf konstant sehr hohem Niveau.

In den 75 rnebetBie der gr,e-iEne rde me,-hCei edr -P,reapi dre ,-saGl dre aa-rhPm ndu dre tsnSueuidhchri red eRonig dweunr 754 rBebeseätitr thlw,eäg red ntAlei rde tlrBgCiGid-MIEee lgite itm 85 erontPz fau miechelg uNieva iwe 0.120

dRun nei Direltt red eBrättreseib its rsltemas ghewält ndoewr und atimd une ni erd Fnnkuoit. reD tnliAe rde tnerBrsntibiäeen ni ned here onv rnnnäeM entomerndii tiurdsInen rwude tim 102 renuaF hhecilber fau 21 onePtrz te.eggitesr D„as grnorheearvde Erigbsen ieb der estesrlbtiahrBaw its nie epigelS adrüf, ewi choh eid itArbe edr bBeiärteestr mi inSen der ägfisBnhte,cet rbea cuah rde luäszIetttredpiasbreni ni rde ngoiRe ztthgecäs iw,r“d gsta red ikErtesGIBieezBlr-C r,flAods rMnfade e.rcshaM

Nnu eetlg es, eradeg ied estalsmr Gewehntlä ürf reih btreiA sla irrbttsBeae zu zuqlefnaiiir,e nedn„ run eni gut ftqleiiaieuzrr rieBbstrate sit in dre ,eaLg inee noelurrgttoewvvnsal smiMemgitnbut im Snnei erd eitirtMerab dnu esd ebreBtis zu “ets.nile uHerzi teebit ide geBGeeCE-nIi ssnlicetlgfuelBasdhg SBW erilhzchea beAegon.t

uZ eiren netrse grnoße iBekfbäeenrrenstzroet lätd ide GICBE ma ie,Dtnasg 1. lJ,ui ni edi hllStadate Adrolfs .nie Es idrw rebü dei ronusndreaugrHfee red enu älegtnehw reesBtberitä tmi edm trse czilühkr in end etffnerühcshägsdne tntuHadvsproa edr ICGEB wähegnetl afRl Srkkoisi tdiruti,eks red frü trBteibeäers nud dBgnuli dtnzgsuiä it.s