1. Lokales
  2. Nordkreis

Baesweiler: Besuch der Kleiderbörse lohnt sich mehrfach

Baesweiler : Besuch der Kleiderbörse lohnt sich mehrfach

Weiße Schuhe, Kopfschmuck, vielleicht noch eine Jacke oder ein kleines Täschchen, und natürlich das Kleid selbst: Für die vollständige Ausstattung eines Kommunionkindes müssen die Eltern tief in die Tasche greifen. Nicht jede Familie kann sich das so einfach leisten - ganz davon abgesehen, dass die eigentliche Feier recht kostspielig ist, wenn die Verwandtschaft groß ist.

laheDbs ergtif die swaeiBeerl erafrP t.S Prtesu end Eelnrt utner ide rmAe udn anrteeltatsv nun oshcn muz feöntlzw aMl neie oimn.Kuöoeseiesdrmlnbkr mA egnihtue am,sagtS nov 11 sbi 41 Ur,h ietdfn erd ufakVre mi iehPmarrf mI„ Ska”c t.astt ir„W lnelow tchni nur nzhsahcilecswao aeiiFlmn edi hicökgleitM nb,eeg gngieürst an nei uomldmoiiKnkne eord inene umangimKznunoo uz nmomek,” rteälrk rtiihCnes tf,Rerzlied erirtbnMgdeüni rde eö,Brs asd Ktpn.eoz ensInzihwc ümtkemr ihcs nei Taem nov zhen rauneF mu den An- und aVrfuek edr d.eileKr Udn hauc heri nrdiKe neehlf gäifuh tim. ßhilechcliS hmact os niee öBrse hcua eien zngea geenM Arebt,i roevb red thcenglieei uearVkf eohngesl .nank eoGnrweb dwir ni eingalorne e,ntniguZe mi rafreirbPf dun rep n.uarMndgdapoap udAeßemr rwneed lael tnrEle nvo udnnimnkmKoorien nhslrceipö rsnghecia.neeb eiSt tMtei deiser coehW tokennn eid Kieeldr uaf nsmoKiioms im ramhPierf ebbnggeea rnde.ew ztrsiGähudncl ndeerw jesde Jahr etawisu mhre ieeKldr gebgeenba sla ,furktvea edi ibgrü eeeengblbni drlieKe rndeew deetewrn an eid rfäVukere ebüzgnkrceegu eodr na ied rehAcena erkamerlimKde ertewi .gleietet ezttJ ebra hoffen die trrgenanOs,oai assd hteeu ereidw rhem güzAne dun eerilKd rüeb dne ioenipscvrsorh hdatcLsnie hg.nee