Beata Fucz-Nowak wird Pflegedirektorin des Rhein-Maas Klinikums

Neue Pflegedirektorin : Beata Fucz-Nowak wird neue Pflegedirektorin des Rhein-Maas Klinikums

Das Rhein-Maas Klinikum bekommt eine neue Pflegedirektorin. Sie kennt das Krankenhaus bereits gut.

Nach Beschluss des Aufsichtsrates wird Beata Fucz-Nowak neue Pflegedirektorin des Rhein-Maas Klinikums. Seit Mitte Dezember 2018 übte sie diese Funktion bereits kommissarisch aus. Sie übernimmt damit die Verantwortung für die rund 750 im Pflegebereich tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Als „Eigengewächs“ des Würselener Klinikums am Mauerfeldchen kennt sie das Krankenhaus gut. Von 1997 bis 2000 ließ sie sich hier zur Krankenschwester ausbilden.

„Zu meinen wichtigsten Aufgaben gehört, die Zukunftsfähigkeit des Hauses durch Personalgewinnung und -bindung zu stärken“, so Beata Fucz-Nowak. Die aktuellen Diskussionen im Zusammenhang mit den Pflegepersonaluntergrenzen sowie über den zunehmenden Fachkräftemangel verdeutlichten eindrucksvoll die Herausforderungen für den Gesundheitssektor. „Meine Führungskompetenz ist entsprechend besonders auf der Personalebene gefordert und nicht nur auf der organisatorisch-strategischen Ebene“, weiß Beata Fucz-Nowak. Die neue Pflegedirektorin freut sich, sich dieser Aufgabe zukünftig stellen zu können.

Mehr von Aachener Zeitung