Fluch der Karibik Freisteller Jack Sparrow Kino

Bargeld statt Zigaretten: Unbekannte Täter sprengen Automat

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Polizei Blaulicht Unfall Streifenwagen Polizeiwagen Polizist Foto Friso Gentsch dpa
Unbekannte sorgen am Sonntagmorgen in Herzogenrath für Unruhe und sprengen einen Zigarettenautomaten. Anstatt Zigaretten entwendeten sie Bargeld. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa

Herzogenrath. Am frühen Sonntagmorgen entdeckte ein Anwohner in der Kircheichstraße in Herzogenrath einen aufgesprengten Zigarettenautomaten. Aber um die Zigaretten ging es den Tätern in diesem Fall nicht.

Wie die Polizei mitteilte wurde ein anderer Bewohner aus einem benachbahrten Haus bereits gegen vier Uhr am Morgen durch einen lauten Knall geweckt. Hierbei könnte es sich um den möglichen Tatzeitpunkt handeln. Mit bislang nicht bekannten Explosivmitteln haben die Täter den Automaten zum Teil zerstört.

Nach ersten Erkenntnissen haben die Täter aber keinerlei Zigaretten entwendt, sonder das Bargeld aus dem Automaten entwendet.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert